Regionalny System Ostrzegania

Herzlich willkommen!

Tourismus und ernholung

Partnerstädte

„Andere kennenzulernen und sie besser zu verstehen“ ist die wichtigste Idee, die sich hinter den Kontakten der Zwillingsstädten verbirgt, die nach dem 2. Weltkrieg entstand und bis heute überlebte.

Złotów führt eine Partnerzusammenarbeit mit 5 Städten: Gifhorn (Deutschland), Rathenow (Deutschland),  Eggesin  (Deutschland), Nieśwież (Weißrussland), Goole (England).

In den 90er-Jahren unterzeichneten Vertreter der Stadtverwaltung von Złotów und den oben genannten Städten entsprechende Verträge. Eine Ausnahme bildet Gifhorn, in dessen Fall wurde ein Vertrag nicht auf der Stadtebene sondern auf der Kreisebene unterzeichnet. Darüberhinaus pflegt Złotów informelle Kontakte it der französischen Stadt La Flèche.

Zusammenarbeit in der Praxis

    
Dank Kontakten mit den Partnerstädten wurde mehrmals sowohl Jugendaustausch als auch Austausch von Sportclubs und Künstlergruppen veranstaltet. Ausländische Jugendgruppen nehmen regelmäßig an Theatertreffen oder Internationalen Treffen für Junge Öklogen teil. Die Theaterguppe „Matysarek“ oder der Städtische Volkssportclub „Sparta“ reisen oft aus oder empfangen bei uns zu Hause ihre Freunde aus den Partnerstädten. Kontakte pflegen auch manche Schulen in Złotów.

2002 organisierte die Stadtverwaltung in Złotów ein Seminar zum Thema polnisch-deutsche Beziehungen in den Jahren 1920-1948 auf dem Gebiet von Złotów mit der Beteiligung von Schülern und Studenten sowie den Vertretern des Verbands der Ehemaligen Złotów-Bewohner aus Gifhorn und dem Deutschen Gesellschafts-und Kulturverein aus Złotów. Zwei Jahre später fand nächstes Seminar statt – „Złotów-Bewohner und deutsche Partnergemeinden am Vortag des Beitritts von Polen in die Europäische Union“ – auch mit der Beteiligung von Jugend und Vertretern der Selbstverwaltung von Złotów und den Partnerstädten aus Deutschland. Die Organisierung beider Treffen wurde durch die Stiftung für Polnisch-Deutsche Zusammenarbeit finanziell unterstützt. Wie die Teilnehmer betonten, waren diese Treffen spannend und interessant, obwohl auch – in dem ersten– an kontroverse Auftritte nicht fehlte.

Andere Ergebnisse der Zusammenarbeit sind u.a.: gemeinsames Projekt von Złotów und Eggesin, das auf der Erarbeitung des Programms zwecks Erhöhung der Abfallwirtschaft und Verwaltung über Stadtwerke (unterstützet durch die EU im Rahmen vom PHARE-Programm) beruht, Ordnung auf dem ehemaligen deutschen Friedhof, Übergabe der Geräte an das Krankenhaus und Hospiz in Złotów.

Wo sind Informationen über die Partnerstadt zu finden:

Gifhorn – (Deutschland, Niedersachsen) als „Mühlenstadt“ genannt, mit dem berühmten Mühlenmuseum; ein Ort, wo die Flüsse Aller und Ise sowie der Elbekanal zusammentreffen; 45.000 Einwohner.
www.gifhorn.de
www.gifhorn4u.de

Rathenow – (Deutschland, Brandenburg) ca. 30.000 Einwohner; berühmtes Zentrum der optischen Industrie mit jahrelanger Tradition („Stadt der Optik“).
www.rathenow.de
    
Eggesin – (Deutschland, Mecklenburg) ca. 6700 Einwohner; die Ortschaft umgebt eine schöne Landschaft, sie liegt in der Nähe der polnisch-deutschen Grenze.
www.eggesin.de

Goole – (England, Grafschaft East Yorkshire) Hafenstadt u.a. mit der Schwimmenden Kunstgalerie, dem Teil des Wasserwegmuseums, das die Geschichte des Hafens präsentiert.
www.goole-guide.net

Nieśwież – (Weißrussland, Kreis Minsk) ehemaliger Sitz der Familie Radziwiłł; eine alte Stadt mit reicher Geschichte und vielen Sehenswürdigkeiten, von denen die größte der Palastkomplex ist, ca. 16000 Eiwohner,
monuments.iatp.by/brest/nesvizh.html (Sehenswürdigkeiten)

La Flèche – (Frankreich, Pays de la Loire) – eine reizende Stadt, reich an Grünanlagen und Geschichte, mit einem außergewöhnlichen Theater und jährlichen Festispielen der Straßentheater "Les Affranchis".
www.ville-lafleche.fr/portal/

 

Urząd Miejski w Złotowie
al. Piasta 1, 77-400 Złotów
tel. 67 263 26 40, fax. 67 265 00 25
e-mail: urzad@zlotow.pl


Ta strona wykorzystuje pliki cookies niezbędne do działania silnika strony oraz w celach statystycznych. Możesz zmienić ustawienia służące do obsługi cookies w przeglądarce internetowej. Jeśli kontynuujesz przeglądanie naszych stron bez zmian tych ustawień, przyjmujemy, że wyrażasz zgodę na użycie plików cookies.